Stellenangebote


Der Kreis Herzogtum Lauenburg sucht für den Fachdienst Erziehungsberatungsstelle Ratzeburg zum 1. April 2022 für eine unbefristete Vollzeitstelle eine/n
Psychologen/Psychologin (Diplom/M. Sc.) (m/w/d) als Leitung des Fachdienstes
(Veröffentlicht am 23.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V. ist als katholischer Wohlfahrtsverband Träger von über 80 Einrichtungen der stationären und ambulanten Altenpflege, der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Gefährdeten- und Wohnungslosenhilfe. Der Verband bietet als einer der großen Arbeitgeber im Rhein-Kreis-Neuss derzeit ca. 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz. Für unsere Erziehungs- und Familienberatungsstelle in Grevenbroich suchen wir ab Januar 2022, unbefristet, in Teilzeit (24h/Woche) eine/n
Psychologin/ Psychologe (m/w/d)
(Veröffentlicht am 22.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Für unsere Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familie in Kronach suchen wir zum 01.01.2022 eine/n
Psychologen/in (Diplom/Master) (m/w/d) als Einrichtungsleitung
in Teilzeit mit 30 Std./Woche.
Die ökumenische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien steht unter der Trägerschaft des Caritasverbandes für den Landkreis Kronach e. V. und des Diakonischen Werkes der Evang.-Luth. Dekanatsbezirke Kronach-Ludwigsstadt/Michelau e. V.. In Erfüllung des caritativen und diakonischen Auftrages beider Kirchen nimmt sie im Landkreis Kronach ihre Aufgaben wahr. Der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen und Fragestellungen steht dabei im Mittelpunkt des Handelns. (Veröffentlicht am 22.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Plön-Segeberg ist an zahlreichen Standorten mit professioneller Beratung, qualifizierten Fachkräften, Gesprächen auf Augenhöhe und - wenn nötig - unkomplizierter praktischer Unterstützung vertreten. Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Plön-Segeberg sucht für die Erziehungs- und Lebensberatung eine*n
Diplom-Sozialpädagog*in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
für den Kreis Plön (Hauptstandorte Preetz, Heikendorf und Lütjenburg) ab dem 01.11.2021 eine/n Mitarbeitende/n in Teilzeit (mit 19,5 Std./w) und für den Aufgabenbereich Einzel-, Paar- und Eheberatung; vor allem jedoch für die Beratung und Therapie von Kindern, Jugendlichen und Familien, bei denen ein Bedarf nach §§ 17, 18 und 28 SGB VIII besteht. (Veröffentlicht am 22.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



In der Psychologischen Beratungsstelle des Oberbergischen Kreises in Gummersbach wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Fachkraft Psychologische Beratungsstelle
gesucht. (Veröffentlicht am 15.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



In der Lebensberatung des Bistums in Hermeskeil, einer integrierten Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle, wird zum 01.11.2021 eine/n Beratungsfachkraft mit dem Studienabschluss
Psychologie/Pädagogik (BSc.)/Sozialpädagogik (Diplom/B. A.) (m/w/d)
gesucht. (Veröffentlicht am 15.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Kirchenkreis Niederberg ist Träger der Evangelischen Beratungsstelle für Partnerschafts-, Familien- und Lebensfragen in Velbert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer/m
Sozialarbeiter*in / Sozialpädagogen*in (m, w, d) mit therapeutischer Zusatzqualifikation
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25,0 bis 30,0 Wochenstunden wiederzubesetzen. (Veröffentlicht am 15.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Das Beratungszentrum für Ehe-, Familien-, Lebens-, Glaubens- und Erziehungsfragen des Bistums Aachen erfüllt seinen Auftrag im Rahmen der Gesamtpastoral des Bistums. Es ist vernetzt mit pastoralen und psychosozialen Diensten kirchlicher, kommunaler und freier Träger. Das Beratungszentrum leistet institutionelle Beratung und präventive Arbeit gegenüber Einzelpersonen, Gruppen, Paaren und Familien. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Erziehungsberatung. Ratsuchende erhalten professionelle Hilfe bei Ehe-, Familien-, Lebens-, Glaubens- und Erziehungsfragen und in Krisensituationen.
Das Katholische Beratungszentrum für Ehe, Familien. Lebens-. Glaubens- und Erziehungsfragen in Mönchengladbach sucht eine/n
Psychologin/Psychologe (m, w, d) als Leitung
Beschäftigungsumfang 100%. (Veröffentlicht am 15.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Heidekreis sucht zum 01.02.2022 eine/n
Psychologin/Psychologen (m/w/d) für die Leitung der Fachgruppe Erziehungsberatungsstelle
in Soltau für eine unbefristete Vollzeitstelle (Kennwort 06.500) mit 39 Wochenstunden, vergütet nach EG 14 TVöD. (Veröffentlicht am 15.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der AFET - Bundesverband für Erziehungshilfe e.V. (www.afet-ev.de), mit Sitz in Hannover, ist ein bundesweit tätiger Fachverband der Kinder- und Jugendhilfe mit dem Schwerpunkt Erziehungshilfe. Er versteht sich als Plattform für den Dialog zwischen öffentlichen und freien Trägern. Mitglieder im AFET sind u. a. Ministerien, Landesjugendämter, Jugendämter, Einrichtungen, Organisationen und Dienste der Kinder- und Jugendhilfe, Hochschulen und Ausbildungsstätten. Der AFET sucht zum 01.11.2021 für seine Geschäftsstelle in Hannover eine/n
Referent*in (m, w, d)
für eine 2/3 Stelle (26 Std., unbefristet). (Veröffentlicht am 14.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Bei der Ev. Familien- und Erziehungsberatungsstelle der Diakonie im Kirchenkreis Halle (Westfalen) ist zum 01. Januar 2022 die Stelle der
Leitung mit der Qualifikation Psychologie
neu zu besetzen. (Veröffentlicht am 13.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Das Evangelische Dekanat Mainz sucht zum 01.02.2022 eine/n
Psychologe/in, Psychotherapeut/in (m/w/d)
zur Mitarbeit im Team unserer Evangelischen Psychologischen Beratungsstelle (Stellenumfang 100%). Die evangelischen Dekanate Mainz und Ingelheim-Oppenheim sind seit über 50 Jahren der Träger unserer Evangelischen Psychologischen Beratungsstelle (www.erziehungsberatung-mainz.de). Geschäftsführendes Dekanat ist das Dekanat Mainz. Der Beschäftigungsumfang beträgt 100 % (zurzeit 39 Stunden). Sie identifizieren sich mit den Grundwerten der Evangelischen Kirche. Wir freuen uns über ein hohes Maß an Eigenverantwortung und persönlichem Engagement. Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt. (Veröffentlicht am 13.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Das Evangelische Dekanat Mainz sucht zum 01.01.2022 eine/n
Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/in (m/w/d)
zur Mitarbeit im Team unserer Evangelischen Psychologischen Beratungsstelle (Stellenumfang 75%). Die evangelischen Dekanate Mainz und Ingelheim-Oppenheim sind seit über 50 Jahren der Träger unserer Evangelischen Psychologischen Beratungsstelle (www.erziehungsberatung-mainz.de). Geschäftsführendes Dekanat ist das Dekanat Mainz. Der Beschäftigungsumfang beträgt 75% (zurzeit 29,25 Wochenstunden). Wir freuen uns über ein hohes Maß an Eigenverantwortung und persönlichem Engagement. Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit sollten Sie mitbringen. Sie identifizieren sich mit den Grundwerten der Evangelischen Kirche. (Veröffentlicht am 13.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Das Evangelische Dekanat Mainz sucht zum 01.02.2022 eine
Verwaltungskraft/Teamassistenz (m/w/d)
zur Mitarbeit im Team unserer Evangelischen Psychologischen Beratungsstelle (Stellenumfang 50%) . Die evangelischen Dekanate Mainz und Ingelheim-Oppenheim sind seit über 50 Jahren der Träger unserer Evangelischen Psychologischen Beratungsstelle (www.erziehungsberatung-mainz.de). Geschäftsführendes Dekanat ist das Dekanat Mainz. Der Beschäftigungsumfang beträgt 50% (zurzeit 19,5 Wochenstunden). Ihr Dienstsitz ist in Oppenheim. Die Bereitschaft in unsere Hauptstelle in Mainz mitzuarbeiten wird vorausgesetzt. (Veröffentlicht am 13.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Für unsere Erziehungsberatung im Kreis Pinneberg am Standort Wedel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Psycholog*in (m/w/d)
Zu besetzen ist eine befristete Stelle mit 20,0 Wochenstunden. Der Aufgabenbereich umfasst die Beratung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und anderen Erziehungsberechtigten nach §28, SGB VIII, die Fragen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung nach §17 SGB VIII sowie Beratung für junge Volljährige nach §41 SGB VIII. (Veröffentlicht am 13.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



In der Lebensberatung des Bistums in Wittlich, einer integrierten Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle, wird baldmöglichst eine Beratungsfachkraft mit dem Studienabschluss
Sozialpädagogik/ Sozialarbeit (B. A.) oder Diplom (FH)/Psychologie (B.A.) (m/w/d)
gesucht. (Veröffentlicht am 13.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Evangelisch-Lutherische Kirchenkreis Hamburg-Ost sucht für den Bereich Süderelbe zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Leitung (m/w/d)
für die Ev. Beratungsstellen Süderelbe in Vollzeit und unbefristet. (Veröffentlicht am 13.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



In der Lebensberatung des Bistums in Bitburg, einer integrierten Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle, wird zum 01.03.2022 eine/n Beratungsfachkraft mit dem Studienabschluss
Psychologie/Pädagogik (BSc.)/Sozialpädagogik (Diplom/B. A.) (m/w/d)
gesucht. (Veröffentlicht am 09.09.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Alleinerziehenden Treffpunkt und Beratung e.V. (ATB) in Hamburg sucht per sofort eine/n
Psychologin/Psychologen (w/m/d)
als neue Leitung, Teilzeit (34,25 Std/Woche). (Veröffentlicht am 25.08.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Das Caritas-Sozialwerk hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle im Therapeutischen Dienst zu besetzen:
Diplom-Psychologin (w/m/d) oder M. Sc. Psychologin (w/m/d) oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (w/m/d)
(Veröffentlicht am 12.08.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Wir suchen zum 01.01.2022 eine/n
Mitarbeiter/in (m/w/d)
für die Beratung und Begleitung von Pflegefamilien im System der Westfälischen Pflegefamilien (§ 33 S.2, SGB VIII) am Standort Warburg. (Veröffentlicht am 06.08.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Wir suchen ab November 2021 (oder später) eine neue
Mitarbeiter*in für Psychotherapie und psychosoziale Beratung
in Teilzeit (30 – 35 Std.) Die TuBF Frauen*beratung ist ein gemeinnütziger, von Kommune und Land NRW geförderter Verein. Wir bieten seit 1982 Beratung, Therapie und Coaching für Frauen* an. Unsere Arbeit unterstützt Selbstbestimmung, Stärke, Differenz und soziale Bezogenheit von Frauen*. (Veröffentlicht am 30.07.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Werden Sie Familienunterstützer*in, Perspektivenentwickler*in, Motivationskünstler*in bei der Diakonie Düsseldorf! Für die evangelische Erziehungs- Paar- und Lebensberatungsstelle in Flingern suchen wir ab dem 01.10.2021 eine*n
Psychologen*in als Berater*in (m/w/d)
in Teilzeit (32 Wochenstunden, vorerst befristet bis zum 31.07.2022). Es erwartet Sie ein vielseitiges psychosoziales Arbeitsfeld. (Veröffentlicht am 28.07.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Werden Sie Familienunterstützer*in, Perspektivenentwickler*in, Motivationskünstler*in bei der Diakonie Düsseldorf! Für die Evangelische Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen in der Altstadt suchen wir ab sofort eine*n
Sozialpädagogen*in, Sozialarbeiter*in oder Diplom- Pädagogen*in als Berater*in (m/w/d)
in Teilzeit. Es erwartet Sie ein breitgefächertes psychosoziales Arbeitsfeld als Mitglied eines multiprofessionellen, fachlich qualifizierten Teams. (Veröffentlicht am 28.07.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Bei der Diakonie Gütersloh in Gütersloh ist ab dem 01.08.2021 eine Stelle als pädagogische Fachkraft zu besetzen:
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) als Respekt Coach
in Vollzeit zum 01.08.2021 in Gütersloh. (Veröffentlicht am 23.06.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Die Arbeiterwohlfahrt Landesverband Hamburg e.V. sucht für den Bereich Kinder, Jugend und Familie zum 1.10.2021 eine
Psychologin (m/w/d) mit systemischer Zusatzqualifikation
für die AWO Erziehungsberatung im Stadtteil Farmsen-Berne, Walddörfer mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 32 Wochenstunden unbefristet.
Die AWO Erziehungsberatung unterstützt Ratsuchende mit seinem multiprofessionellem Team bei allen Fragen im Erziehungsalltag, bietet präventive Angebote und findet individuelle Lösungen bei der Klärung und Bewältigung familienbezogener Probleme sowie Trennung und Scheidung. Kenntnisse in den Rahmenbedingungen der Jugendhilfe und des sozialräumlichen Handelns sind wünschenswert. (Veröffentlicht am 23.06.2021)
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF