Fundiert beraten
Diagnostik in der Diskussion
Fachtagung in Berlin
19.-20. März 2019

Wichtige aktuelle Arbeitsfelder und Themen der Erziehungsberatung wie Kinderschutz, kultursensible Beratung, Inklusion oder Unterstützung von Kindern und Eltern bei Trennung undScheidung fordern zu einer offenen fachlich orientierten Diskussion heraus, die die Eckpunkte erziehungsberaterischer Diagnostik markiert und weiterentwickelt.

Zum Programm der Fachtagung und zur Anmeldung geht es hier.

 


 

   

Fort- und Weiterbildung 2019

Das Fort- und Weiterbildungsprogramm 2019 der bke für die Erziehungs- Familien- und Jugendberatung ist erschienen. Neben bewährten und neuen Einzelkursen sind auch wieder einige mehrteilige Weiterbildungsfolgen im Angebot, die der Vertiefung und differenzierten Auseinandersetzung mit bestimmten Themenbereichen dienen.

Hier geht's zum kompletten Programm.


 

  

Materialien zum Bestellen

Es können jederzeit kostenfrei Flyer und Plakate (Din A3 und Din A4) für die bke-Elternberatung und die bke-Jugendberatung bei Christine Sutara sutara@bke.de bestellt werden.
Ab Januar 2018 zusätzlich Themenchatplakate und Flyer für MultiplikatorInnen.

 

 

 


 

   

Themenchatplakate der bke-Onlineberatung

Die bke-Onlineberatung bietet sowohl bei der Eltern- als auch bei der Jugendberatung ein vielfältiges Angebot von Gruppenchats an. Dabei können Nutzer/innen zwischen "themenoffenen" Gruppenchats und Themenchats wählen. Dafür wurden Chatplakate entwickelt, die leicht ausgedruckt werden können. Die Plakate vermitteln relevante Informationen an Eltern und Jugendliche. Letztendlich können diese an vielen Pinwänden ausgehängt werden.

Zum Downloadbereich der Plakate geht es hier.