Wissenschaftliche Jahrestagung in München
13. bis 15. September 2018

 
   

Die Wissenschaftliche Jahrestagung 2018 rückt das Thema Vielfalt in den Fokus. Sie beschäftigt sich mit identitätsstiftenden Unterschieden von Menschen und der materiellen Ungleichheit von Familien in ihren Lebenslagen. Eine unterschieds- und menschensensible Beratung kommt nicht nur den Rat suchenden Kindern, Jugendlichen und Eltern entgegen, die sich gut angenommen und verstanden fühlen können, sie eröffnet den Berater/innen auch reichhaltige Möglichkeiten, die Beratung aufgrund der wahrgenommenen Unterschiede kreativ und gewinnbringend zu gestalten. Die Tagung findet in der Universität München statt.

Die Programmbroschüre können Sie hier herunterladen.

Hier geht es direkt zur Onlineanmeldung.

Bitte beachten Sie:
Die Arbeitsgruppen D1, D3, D5, D7, D8, D9, D10, D11, D15, F1, F2, F4, F5, F14, F15 und F18 sind bereits ausgebucht.

 

Sie wollen sich zum Tagungsfest anmelden?

Anmeldung bei der Geschäftsstelle der LAG für Erziehungsberatung Bayern durch Überweisung des Festbetrags (Stichwort »Tagungsfest« bitte nicht vergessen):
bis 15. August: EUR 30,-
ab 16. August: EUR 35,-

Kontoverbindung:

LAG für Erziehungsberatung Bayern
Liga-Bank Regensburg
IBAN: DE60 7509 0300 0001 3155 28
BIC: GENODEF1M05

 

Um von relativ günstigen Preisen zu profitieren, empfehlen wir eine frühzeitige Zimmerreservierung in München. Beachten Sie bitte die folgenden Links:

Ein erstes Zimmerkontingent des München Tourismus
Hotelservice finden Sie hier.

Zimmer im Hotel Brunnenhof (Nähe Hauptbahnhof) können Sie hier direkt buchen.

Zimmer im Leonardo Boutique Hotel (Nähe Universität) können Sie hier direkt buchen.

Zimmer im Leonardo Hotel Munich City North können Sie hier direkt buchen.

Zimmer in Harry's Hotel Home können Sie hier direkt buchen.

Im Bon Apart Hotel stehen Appartments zur Verfügung.