Stellenangebote


Das Amt für Soziale Dienste mit seinen sechs in der Stadt verteilten Sozialzentren bietet Beratung und Hilfen für junge Menschen und Erwachsene in allen Lebenslagen, in denen Unterstützung gefragt und geboten ist. Im Amt für Soziale Dienste, Sozialzentrum Nord – Erziehungsberatungsstelle – ist folgende Stelle zu besetzen:
Psychologin/Psychologe
Entgeltgruppe 13 TV-L mit 19,6 Wochenstunden bzw. Besoldungsgruppe A 13 mit 20 Wochenstunden
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Das Diakonische Werk Heilbronn, Kreisdiakonieverband sucht für die Psychologische Beratungsstelle für Eltern-, Jugend-, Paar- und Lebensberatung zum 1. August 2017 befristet für 18 Monate eine/n
Diplom-Sozialarbeiter/in / Diplom-Sozialpädagoge/in (80 %)

(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



In über 40 Diensten und Einrichtungen der Caritas Hamm, die sich untergliedert in Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Sozialen Hilfe sowie Gesundheits- und Altenhilfe, arbeiten mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Schnitt nehmen täglich über 1000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Hamm unsere Erfahrungen, Kompetenzen und Hilfen in Anspruch. Mit dem Caritas Familien Forum bündelt die Caritas Hamm ihre Kompetenzen in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe mit den Fachdiensten Erziehungsberatung, Mobile Familienhilfe und der stationären Erziehungshilfe. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche eine/n
Psychologen/in (Diplom oder Master)
mit einem wöchentlichen Beschäftigungsumfang von 24 Stunden, befristet für zwei Jahre. Die Beratungsstelle ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe. Sie unterstützt Eltern, Kinder und Jugendliche bei der Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme und der zugrunde liegenden Faktoren. Neben den Hilfen für die einzelne Familie hält sie ein breites Spektrum an präventiven Angeboten vor. Die Beratungsstelle ist Bestandteil des Caritas Beratungszentrums sowie des Caritas Familien Forums mit vielfältigen Beratungs- und Unterstützungsangeboten.
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Fächerstadt Karlsruhe - bunt und vielfältig: Starker Wirtschaftsstandort, führend in Wissenschaft und Technologie, lebendige Kulturlandschaft, weltoffene und pulsierende Stadt mit hoher Lebensqualität... und attraktive Arbeitgeberin, die neben vielfältigen, sinnhaften Aufgaben und einer großen Jobsicherheit viel zu bieten hat! Die Sozial- und Jugendbehörde, Hauptabteilung Beratung sucht ab 1. Juni 2017 eine/n
Diplom-Psychologin/en (oder mit entsprechendem Masterabschluss)
in Teilzeit 85% für den Psychosozialen Dienst. Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer einer Elternzeit bis 31. Mai 2018, Verlängerung ist eventuell möglich. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe E 13 TVöD bewertet.
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Für die Geschäftsstelle in Magdeburg suchen wir zum 1. Juni 2017 eine/n
Referentin/en
für Eigenständige Jugendpolitik. Der/die Referent/in ist im Rahmen des geförderten Projektes "Jugend Macht Zukunft" für das Themenfeld Eigenständige Jugendpolitik zuständig, das in Zusammenarbeit mit den Landesministerien ressortübergreifend durchgeführt werden soll. Das Ziel des Projektes ist die Sensibilisierung der Verwaltung und die strukturelle Verankerung von Instrumenten zur Beteiligung junger Menschen und Berücksichtigung ihrer Themen.
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Kirchenkreis Niederberg ist Träger der Evangelischen Beratungsstelle für Partnerschafts-, Familien- und Lebensfragen in Velbert. Zum 1. April 2017 (oder auch später) ist eine Stelle mit einer/einem
Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogin/en
mit therapeutischer Zusatzqualifikation mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 10,0 Stunden unbefristet wieder zu besetzen.
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Caritasverband Lünen-Selm-Werne sucht zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit eine/n
Bereichsleiter Kinder-, Jugend- und Familienhilfe (m/w)
Es erwartet Sie eine spannende und verantwortungsvolle Leitungsaufgabe mit viel Gestaltungsfreiraum, flachen Hierarchien und einem lebendigen Arbeitsklima.
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Für die Erziehungsberatung im Kreis Pinneberg suchen wir zum 1. April 2017 eine/n
Sozialpädagogin/en (Diplom; BA/MA)
Der Aufgabenbereich umfasst die Beratung von Kindern, Jugendlichen, Eltern und anderen Erziehungsberechtigten nach §28 SGB VIII, die Fragen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung nach §17 SGB VIII sowie Beratung für junge Volljährige nach §41 SGB VIII. Neben der beratenden Tätigkeit werden fallübergreifende Aufgaben und präventive Angebote durchgeführt. Grundlage unseres Hilfeangebotes sind die Qualitätsstandards der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke). Wir sind ein Team von sieben Fachkräften für Erziehungsberatung, die sich auf die Standorte Uetersen, Pinneberg, Wedel, Elmshorn, Helgoland verteilen.
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Trauma Hilfe Zentrum München e.V. sucht baldmöglichst eine/n
Geschäftsführer/in
für 38,5 Wochenstunden. Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team und in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand des THZM e.V. Die Leitung der Beratungsstelle, der Umgang mit unseren KlientInnen, KooperationspartnerInnen, ReferentInnen macht Ihnen Freude. Flexibilität und Einsatzbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Die Weiterentwicklung des Angebotsspektrums, der Konzeption und Kalkulation sind für Sie eine positive Herausforderung.
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Jugendamtes der Stadt Offenbach am Main nimmt Aufgaben gemäß KJHG §§ 27 i.V.m. § 28 SGB VIII und § 8a SGB VIII wahr. Die fachliche Rahmenorientierung ist psychodynamisch fundiert und basiert auf Erkenntnissen aus Psychoanalyse, Tiefenpsychologie, Gruppenanalyse und Sozialpsychologie. Das Jugendamt Offenbach sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n
Abteilungsleiter/in
für die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche (TVöD 14).
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Für unsere Erziehungsberatungsstellen im Kreis Heinsberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Sozialarbeiter/in / Sozialarbeiter/in
mit bis zu 100 % Beschäftigungsumfang. Neben der allgemeinen Erziehungsberatung sind Ihre Vertiefungsschwerpunkte der Aufbau eines neuen Beratungsangebotes für sexuell grenzverletzende Kinder und Jugendliche und evtl. die Erstellung von Gutachten nach § 35 a SGB VIII. Bevorzugt werden Bewerber mit einer systemischen Zusatzausbildung und der Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut. Sollten Sie noch nicht über eine einschlägige Weiterbildung zum Themenbereich „Arbeit mit sexuell grenzverletzendenKindern und Jugendlichen“ verfügen, unterstützen wir Sie beim Erwerb der Qualifikation. Die Vergütung erfolgt nach der Anlage 33 der AVR, Entgeltgruppe 17, einschließlich Zusatzversorgung.
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Die Rudolf-Ballin-Stiftung e.V. sucht für das Hamburger KinderJugendHaus Wyk auf Föhr/Nordsee eine/n
Psychologin/en (Diplom / MA)
unbefristet in Vollzeit, frühestens zum 10. Januar 2017. Unsere FeeH – Kinderkuren (früh einsetzenden entwicklungsfördernde Hilfen für Kinder und Jugendliche) ergänzen das regionale und sozialräumliche Jugendhilfeangebot der Stadt Hamburg für psychosozial belastete Kinder und Jugendliche mit Unterstützungsbedarf im sozial-emotionalen Bereich zwischen 6 und 16 Jahren. Das Konzept des vierwöchigen Aufenthalts ist darauf ausgerichtet, entstehenden Problemlagen präventiv entgegenzuwirken, Entwicklungsstörungen zu vermeiden und bereits bestehende Problemlagen zu entschärfen.
(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Für die fachliche Begleitung und Führung unserer teil- und stationären Gruppen in Rotenburg (Wümme) ist ab dem 1. November 2016 eine von zwei Stellen der Bereichsleitung in unserer Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Rotenburg (Wümme) zu vergeben. Der Heilpädagogische Kinder- und Jugendheime Rotenburg e.V. betreut und fördert Kinder, Jugendliche und deren Familien gemäß SGB VIII und SGB XII. Wir verfügen über acht stationäre Wohngruppen, zwei Tagesgruppen sowie zwei trägereigene, staatlich anerkannte Förderschulen (FöS-GE und FöS-ESE) und einen ambulanten Bereich. Insgesamt betreuen und fördern wir auf einem heilpädagogisch-systemischen Fundament circa 100 Kinder, Jugendliche und Familien.
Diplom-Sozialarbeiter/-pädagoge (m/w) oder Diplom-Pädagoge (m/w) oder Diplom-Psychologe (m/w)

(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF



Der Caritasverband Lünen-Selm-Werne e. V. berät, betreut und pflegt Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. Mit circa 450 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterhält er vielfältige ambulante und stationäre Einrichtungen in den Städten Lünen, Selm und Werne und setzt sich in der Region für gerechte und soziale Lebensbedingungen ein. Für unseren Fachbereich Familie & Erziehung suchen wir schnellstmöglich in Teil- oder Vollzeit einen
Stellvertretenden Bereichsleiter Familie & Erziehung (m/w)

(PDF)Weitere Informationen in diesem PDF