spacer

Beratung von Jugendlichen


Insgesamt Beratungen um des jungen Menschen willen Beratung des jungen Menschen selbst Beratung des jungen Menschen selbst
    absolut Prozent
15 bis unter 18 Jahre 39.971 8.932 22,3%
18 bis unter 21 Jahre 15.151 6.945 45,8%
 
weibliche Jugendliche
 
15 bis unter 18 Jahre 21.327 5.805 27,2%
18 bis unter 21 Jahre 7.874 4.121 52,3%
 
männliche Jugendliche
 
15 bis unter 18 Jahre 18.644 3.177 17,0%
18 bis unter 21 Jahre 7.277 2.824 38,8%

Erziehungsberatung gilt als eine Hilfe, die nur selten von Jugendlichen in Anspruch genommen wird. Für die Jugendphase ist eher die Abgrenzung von Erwachsenen typisch als die Bereitschaft, persönlichen Rat anzunehmen. Gleichwohl ist im Jahr 2003 für etwa 55.000 Heranwachsende zwischen 15 und 21 Jahren Beratung geleistet worden. Dabei erfolgte bei ca. 16.000 Beratungen das Gespräch mit dem jungen Menschen selbst. Nur bei den männlichen Jugendlichen überwiegt die Beratung der Eltern „um des jungen Menschen willen“.

Statistik

Häufig gestellte Fragen

Personeller Stand der Erziehungsberatung

Inanspruchnahme von Erziehungsberatung